Page 43

ASM_29

Nachdem die Teile aus dem Ofen vom Aus-gasen kamen, ließ man diese erst abkühlen. Danach hängte man alles einzeln auf um dem-nächst mit dem Lackieren anfangen zu kön-nen. Nun ging man über zum Lackieren! Für bes-te Ergebnisse griff man dabei auf eine HVLP SATA Minijet Lackierpistole mit einer 1mm gro-ßen Düsenöffnung zurück. Die Verwendung von solchen Dekor-Lackier-pistolen hat sich in Bezug auf die Handhabung für derartige Arbeiten bei der Pulverbeschich-tung Nord als bestes Werkzeug etabliert. Wir hatten als Redakteure keine Ahnung, was man uns hier sagte, doch als wir bei GGW nachfragten, sagten die zu uns nur: „Jap, die wissen wie man es richtig macht, passt alles!“ Ok, also wenn zwei Profiunternehmen uns dies so mitteilen, dann glauben wir das einfach und finden das HVLP Mini-Sprüh-Dingsbums auch toll.


ASM_29
To see the actual publication please follow the link above