Page 77

ASM_27

In Schwarz sahen die beiden Waffen schon gut aus, doch jetzt setzte man noch kräftig einen drauf. Als die Waffen angepasst und eingeschossen waren, zerlegte man sie erneut in ihre Einzel-teile und begann mit dem Aufbringen eines Mehrschichtlacks. So kamen sechs dünne Lackschichten auf die Waffe, welche immer wieder angeschlif-fen oder chemisch verwischt wurden. Der so entstandene Effekt gibt einen wunderschönen „Wüstenlook“ wieder und macht die Waffen zu einem Eyecatcher auf jeder Schießanlage. Gerade mal 20 Schuss alt, ging man dann noch hin und verpasste den HKs einen Used-look, als hätten sie bereits sechs Monate Afg-hanistan 77 hinter sich. Magpul Kunststoffmagazine sind. Diese 30 Schuss-Magazine sind sehr leicht, haben ein Sichtfenster um den Munitionsbestand schnell überprüfen zu können und wurden ebenfalls von GGW stark modifiziert. In ein reguläres HK MR223A1 passen näm-lich keine „Militärmagazine“, weshalb die MR223 Magazine etwas schmaler sind als original M16/M4 Magazine. Hier schliff GGW schlichtweg die Überbreite an den Magazinen in Handarbeit herunter und passte gleich acht Magazine auf die Waffe an. Die Magazine sind auf den Bruchteil eines Millimeters genau angepasst – bedeutet, es wackelt nichts im Schacht, aber bei Betätigung des Auswurfknopfes springen sie dem Bedie-ner automatisch und leichtgängig in die Hand. Auf der Schießanlage mussten wir natürlich all diese Eigenschaften testen und das Fazit ist eindeutig – You get what you see! Ein her-vorragend ausgeklügeltes System, welches alle Vorteile moderner Zubehörteile aufwartet, verpackt in einem War-Look der die Waffe von den regulären Blackrifles deutlich abhebt. Das Beste daran ist aber, dass die Waffe für alle Sportschützen mit grüner WBK oder Jäger völlig legal ist und keinerlei Sondergenehmi-gungen bedarf. Wer nicht zu besagten Kreisen gehört hat aber dennoch die Möglichkeit einen Keiler zu bekommen, nämlich den kleinen Keiler, das direkte Airsoft Replikat aus der selben Waffen-schmiede, welche uns durch das Meisterstück beeindruckte.


ASM_27
To see the actual publication please follow the link above