Page 46

ASM_26

Wir beginnen mit den Schusstests: Magazin reinschieben, repetieren – fertig. Oberhalb des Abzuges befindet sich ein Sicherungsknopf, welcher von links nach rechts durchgedrückt die Waffe sichert, indem er den Abzug blo-ckiert. 46 Die Schussleistungen des PGM von Ares sind gemäß den Erwartungen insgesamt eher be-friedigend, aber eindeutig nicht überwältigend. Die Präzision ist gut und die Reichweite re-lativ gestreckt. Ob das Ganze die knappen 7 Kilogramm, fast 1,3 Meter Länge und deutlich über 1000€ wert ist, bezweifeln wir aber. Abge-sehen davon, dass diese Waffe z.B. mit einer guten AK47 S-AEG nichts zu tun hat, sind die ballistischen Werte irgendwie nicht sehr weit voneinander entfernt. Bisschen, ja. Aber der unübersehbare, optische Unterschied spiegelt sich bei der Ballistik nicht so recht wieder. Dazu kommt noch die Tatsache, dass die Ku-geln sobald man die Waffe nach unten hält, sofort aus dem Lauf rollen. Wir können die Tests daher quasi nur im liegenden Anschlag durchführen. Mit 80%iger Wahrscheinlichkeit ließe sich die-ses Problem beheben, indem das Nozzle mit einem Senkkopfbohrer angesenkt oder ggf. noch etwas abgeschliffen wird. Wir tun dies aber aus zwei Gründen nicht: Erstens gehört uns die Waffe nicht, sondern dem Händler. Zweitens sehen wir es nicht ein, dass ein Kunde bei einer dermaßen teuren Waffe erst einmal den Werkzeugkasten rausholen muss, ehe sie so funktioniert, wie man es erwarten darf. Der Magazinhebel liegt direkt unterhalb des Abzugsbügels auf einer Linie mit dem Abzug. Er ist genauso wie der Abzug selbst, ausge-sprochen bequem mit dem Zeigefinger zu er-reichen. Leider fällt aber das Magazin bei Betätigung nicht von selbst aus dem Schacht, sondern muss noch von Hand zusätzlich herausgezo-gen werden. Drei Sachen gibt es, abgesehen von dem Pro-blem mit den herausrollenden Kugeln, welches wir uns besser vorstellen könnten. Der Abzug ist nicht einstellbar und das Gewehr braucht als Schließspanner auf dem letzten Zentime-


ASM_26
To see the actual publication please follow the link above