Page 62

ASM_25

Neben all den genannten Gründen, welche für das Ruger 10/22 spre- Es werden 1,7 Joule Energie versprochen und eine Geschossgeschwin- chen, gibt es einen weiteren: Die schier unendliche Auswahl an Zube- digkeit von 427 fps – leider steht da nicht, mit welcher Gewichtsklasse hör- und Tuningteilen. Das, was ein M4 bei den Sturmgewehren ist und von BBs. eine Glock 17 bei den Pistolen, ist das Ruger 10/22 bei den Kleinkaliber- Selbstladegewehren. Im Inneren befindet sich der in weißem Styropor eingebettete Carbine mit Magazin, Loading-Tool, Bedienungsanleitung und einigen BBs. Die Be- dienungsanleitung ist zwar nur auf Englisch, Französisch und Italienisch, allerdings gut bebildert und sehr ausführlich. Das uns vorliegende, von KJW hergestellte Ruger 10/22 wird von ASG vertrieben, wurde von Kotte und Zeller importiert und zieht alle Register des Tunings. Was an dieser Airsoft als einziges noch normal ist, wäre das Systemgehäuse an sich. Lauf, Schäftung, Visierung, Magazin und Mon- Der erste Eindruck des Carbines ist entgegengesetzt den Erwartungen tageschienen hingegen wurden entweder komplett ausgetauscht, oder eher wie der eines Luftgewehres. Dies liegt am umfangreichen Kunststoff. stark modifiziert. Schäftung, 22mm-Schienen und sogar die Visierungen sind aus schwar- zem Kunststoff gefertigt. Nur Lauf, Systemgehäuse und einige Kleinteile Die Lieferung erfolgt in einem schön gestalteten Pappkarton, welcher ein sind aus Metall. Dies ist zwar auch beim Original so, allerdings bestehen großes Bild der Waffe trägt. An der Seite finden sich technische Angaben. bei diesem die Metalle in der Regel aus massivem Stahl. Bei der Airsoft-


ASM_25
To see the actual publication please follow the link above