Page 57

ASM_25

Wir haben das MK23 bei Verwendung von 0,2g BBs mit durchschnittlich 387 fps gemessen, was 1,39 Joule Energie entspricht – das ist mehr als genug, die meisten S-AEGs haben eine Energie unterhalb von einem Joule! Funktionsstörungen hatten wir im Laufe der Testphase keine einzige. Le- diglich wenn das Magazin sich dem Ende seines Inhaltes widmet, kann es hin und wieder zu Leerschüssen kommen, aber eher selten. Das Hop-Up-System kann ganz einfach durch das geöffnete Hülsen- auswurffenster an der Seite eingestellt werden. Oder aber, man macht es bequemer von oben, durch die geöffnete Klappe der Gurtzuführung. Einstellungen an der Visierung können eigentlich nur an der Lochkimme vorgenommen werden, welche sich ohne Werkzeug voll einstellen lässt. Das Korn hingegen ist dasselbe wie beim M16 und benötigt dementspre- chend einen speziellen Einstellschlüssel, welcher, genau wie der Innen- sechskantschlüssel für das Akkufach, nicht im Lieferumfang ist. Mensch, G&P!


ASM_25
To see the actual publication please follow the link above