Page 70

ASM_24

Im Karton findet sich neben dem HK 417 D ein 100 BB fassendes Mid- cap-Magazin und eine Bedienungsanleitung. Diese sehen wir uns zuerst an. Sie ist, wie wir es nicht anders von UMAREX kennen, mehrsprachig verfasst und besitzt einen Teil auf Deutsch. Darin wird alles Wichtige er- läutert, es finden sich sogar Hinweise zu gesetzlichen Aspekten, welche für den einen oder anderen Käufer sicher auch wissenswert sein dürften. Der Ersteindruck des Gewehres wirkt vom ersten Moment an absolut überzeugend. Nur Hinterschaft, Pistolengriff, Verschlussklappe und Magazin bestehen aus Kunststoff, der gesamte Rest aus Metall. Das Besondere am Ma- gazin ist, dass es aus durchsichtigem Kunststoff besteht und im Inneren sogenannte „Fake-Bullets“, also Patronenattrappen aus Kunststoff ein- gebaut sind. Die Markings sind, auf dem Magazin genau wie auf dem Gewehr, wei- Schaut man von oben durch einen kleinen Spalt in das Magazin, ist zu er- testgehend original. Es finden sich Massen an HK Logos, 7,62 x 51 Ka- kennen, dass diese Patronen so billig sind wie jene von einem Faschings- liberangaben und 417 D Schriftzüge – voll cool. Das F im Fünfeck mit Cowboygürtel für Kinder – dennoch sieht das Magazin, auch auf kurze Kaliberangabe wurde schön dezent oberhalb vom Pistolengriff auf der Entfernung, absolut „echt“ aus! rechten Seite vom Systemgehäuse platziert.


ASM_24
To see the actual publication please follow the link above