Page 8

ASM_23

mich gehen lassen, weil es Spaß macht mit MEINEM TEAM EINS ZU und schnell rankomme. Die wichtigsten Sachen wie Magazine, Speed- SEIN. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und das koste ich aus. loader, Funkgerät, Feldflasche und Essen kommen vorne hin und was ich weniger benötige verstaue ich hinten in meinem Rangerbackpack. Es macht mir natürlich auch Spaß mit meinen Kniften andere Leute zu Insgesamt wiege ich mit meiner ganzen Gear 86 kg (Normalgewicht 65 hitten und mit den Gehitteten nach dem Spiel zu plaudern und zu lachen. kg) also ca. 21 kg Gepäck für einen Tag. Für eine kleinen Mann wie mich Und ich finde das ist Airsoft: Spaß, Spannung, Adrenalin und vor allem (1,67m) viel Zeug, aber ich habe alles an mir was ich für den Tag benö- was das wichtigste ist Freude zu haben und das Zusammensein nach tige, wenn ich auf dem Spielfeld bin und in seinen HQ´s gegessen und dem Spiel. getrunken wird. Abends am Lagerfeuer oder im Zelt zu sitzen und zu reden was für däm- liche, lustige oder spannende Aktionen man an dem Spieltag gehabt hat Was ist Dein Lieblingsspielfeld? und dabei ein schönes kaltes Bier trinken, wie gesagt das ist Airsoft und ICH LIEBE ES EINFACH! Ich habe keins ich finde fast alle Gelände sehr interessant und sehr an- spruchsvoll. Ich habe verschiedene Auswahlen, aber wenn ich mich wirk- Seine Gear zu präsentieren und aufzubauen, immer wieder neue Teile lich für ein Lieblingsspielfeld festlegen müsste, wäre das ganz klar Veck- kaufen und seine Ausrüstung immer mehr auszubauen, das reizt mich ring. Ich war letztens das erste mal da aber dieses eine Wochenende hat auch und ich finde es verwunderlich wie viel Technik es für den Airsoft- mir schon gereicht um zu sagen: Top, alles klar fahr ich öfters hin. So viel bereich gibt und genauso verwunderlich wie viele Leute das überhaupt Abwechslung wie auf diesem Gelände gibt’s nicht oft außer ich habe was machen und wie gesagt das Liebe ich an diesem Hobby es ist EINZIG- verpasst. CQB, CQC, Woodland alles in einem und das macht meines ARTIG. Erachtens das Gelände aus. Heidekrug, Hidefield war ich leider noch nie. Auch nicht in der Piratenstadt. Was hat es mit deiner Ausrüstung auf sich ? Ihr werdet jetzt denken: Was? Der lebt doch hinterm Mond der Jung! Lei- Eigentlich nicht viel ich habe all das an meiner Weste, was ich fürs Game der ist es so ich habe auch noch nicht viele Gelegenheiten gehabt nach brauche: Trinken, Essen, Werkzeug, Wechselkleider und den Rest könnt Heidekrug, Hidefield oder Piratenstadt zu fahren, weil ich aus Koblenz ihr euch vorstellen. Ich sage zu jedem Spieler der zu mir kommt: Du komme und diese Strecke zu zweit oder alleine zu fahren Nein danke! kannst eine noch so beschissene und eine noch so billige Weste haben, solange du alles an dir hast, was du benötigst für den Tag, ist deine Weste Welche Art an Spiel magst du am Liebsten? ( Real-Sim, Fun, Speed) TOP. Eigentlich alle drei, wie eben schon mal erwähnt ich liebe Ab- Eine Weste die 200 Euro kostet und nichts dran ist sondern nur Maga- wechslung und Spaß, deswegen sind alle drei Spielarten cool. zine, Granaten und Munition ist für mich keine richtige Weste. Ich habe Real-Sim: Wie der Name schon sagt. Reale Simulation. 30h oder 36h all das was ich benötige an meinem Chest Rigg. Ich besitze eine Plate Stunden Games sind BOMBE! Wache schieben und alle zwei Stunden Carrier und ein Chest Rigg von TT dazu noch einen Rucksack, eine Kop- ablösen, Spähtrupps losschicken um das feindliche HQ auszuspionieren pel, Dump Pouch, und jede Menge Bag Pouches wo ich Kleinigkeiten und zu infiltrieren. Und das wirklich 36 Stunden NON-STOP. Es wird im verstauen kann usw. HQ gegessen, gepennt, gelacht usw. Wie es halt im richtigen Leben auch Meine Ausrüstung habe ich so konzipiert, dass ich überall vor allem gut sein würde.


ASM_23
To see the actual publication please follow the link above