Page 74

ASM_23

gefunden. Ein ganzes Squad, am Körper die Requisiten aus den drei Filmen, macht am Ende der Pressekonferenz eine Fotosession mit dem Vorbild van Dien. Caspar van Dien alias „Johnny Rico“ von Staship Troopers Vier Tage lang, ist der Schauspieler nur selten ohne seine neue Leibgar- de anzutreffen. Bei Auftritten stehen sie in Reih und Glied dekorativ im Hintergrund, kämpft er sich durch Scharen von Fans, bilden seine Anhän- ger bis an die Zähne bewaffnet einen Wall um ihn. „Das ist ein wenig, als wären wir zusammen im Krieg gewesen. Sie tragen die selbe Ausrüstung, Tatsächlich laufen mir viele Bekannte über den Weg. Indiana Jones die ich auch in den Filmen getragen habe. Sie fragen mich, ob die Rüs- kommt gerade an, die Sturmtruppen aus Star Wars bewachen die Ein- tung bei mir auch so am Hals gekratzt hat und ich sage, ja, natürlich, und gänge, zwei oder drei Darth Vaders laufen keuchend durch die Gänge wie!“ Da hat er für mich und meinen zweiten Begleiter, wir beide tragen und sogar alte Bekannte aus Mahlwinkel sehen auf der Con mal nach unsere Stargate Aufmachungen, nur Spott übrig. „Wieso tragt ihr Star- dem Rechten. Kaum jemand, der im vorherigen Bericht abgedruckt wur- gate Sachen, schaut auf meine Trooper!“ Wie aufs Stichwort steht seine de, fehlt. Doch was tun, wenn nach dem Tagesprogramm der Hunger Truppe stramm und schultert sie Deko-Gewehre. Selbst für uns ein wenig drängt? Um unsere Hälse hängen P90er, in den Holstern stecken Pisto- verrückt. Unweigerlich schießen mir Bilder durch den Kopf von Van Diens len. Die nächste Einkaufsmöglichkeit: Der Flughafen Düsseldorf. Es dau- Anwesen um das nach der Convention Starship Trooper patrouillieren erte etwas, dann hatten wir doch noch ein funktionierendes System für und Ausschau nach Bugs oder Stalkern halten. diese Problematik gefunden. Vulkanier Oliver Pocher Auf dem Gelände des Maritim Hotels ist der Convention-Alltag ausgebro- chen: Hunderte und tausende Menschen in schlecht sitzenden gelben, roten und blauen Hemden mit einem Sternenflottenzeichen auf der Brust bevölkern die Eingangshalle. Man muss sich fast anstrengen um zwi- schen der Invasionsarmada der Trekker mal etwas anderes zu erblicken.


ASM_23
To see the actual publication please follow the link above