Page 61

ASM_18

Ein immer öfter zu findendes Bild ist der Stargate Reenactor, da man ginal wäre eine etwa 160 € teure Blackhawk Medic/Utility Vest, die aber hier auf eine Vielzahl existierender Airsoft Modelle (MP5A5, G36k, P90, über keinerlei Magazintaschen verfügt und so über ein Manko verfügt. Spas12, MP7, G3 und weitere) zurückgreifen kann und zwischen vielen Variationen und Tarnmustern wählen kann. Eine spieltaugliche Stargate Lookalike Ausrüstung lässt sich hierzulande für etwa 100 € zusammenstellen (ab 30 € Weste, ab 55 € Bdu, ab 15 € Aufnäher). Stargate Atlantis ist hierbei spieltauglicher und einfacher im Reenactment. Für welches Sci-Fi Reenactment man sich auch entscheiden mag, ein einzigartiger Auftritt und vielleicht sogar ein Überraschungsmoment im Spiel sind hierbei sehr wahrscheinlich. Wer versucht nach Ausrüstungen aus Filmen zu googlen, sollte gezielt nach „Kostümen“ oder „props“ (zu dt. Requisiten) suchen, da man so auch schnell auf kaufbare Nachpro- duktionen stößt. Hilfe gibt es natürlich in zahlreichen SciFi Foren, wo man auch oft auf günstige Angebote findet. Nach vier Tagen, über 3000 geschossenen Fotos, und sage und schreibe 0 abgefeuerten BB`s, trotz dem dauerhaftem Führen einer Airsoft, been- de ich diesen Artikel um einige Eindrücke reicher und einige Euros ärmer, und kann jedem Airsoftler der gleichzeitig Sci-Fi Fan ist, die Fedcon 2012 ans Herz legen. Tipps, Tricks, Shops Guide Star Wars www.501st.de In Düsseldorf kamen immerhin 30 passend gekleidete Leute zusammen, Guide Indiana Jones www.theraider.net mal mehr mal weniger nahe am Original. Der Look an sich lässt sich Shop für Alien, Starship Troopers www.goldenarmor.com schnell mit schwarzer Ausrüstung, oliver Bekleidung und den im Internet Stargate Forum mit Ausrüstungs KnowHow www.stargate-project.de leicht erhältlichen Patches erzeugen. Fedcon Homepage www.Fedcon.de Wer 1:1 dem Original entsprechen möchte, muss tief in die Tasche greifen (SR) und den Willen haben Spielcomfort gegen Originalität zu tauschen. Ori-


ASM_18
To see the actual publication please follow the link above